Beerenschmaus Granola Riegel

Granola Riegel in Dose auf Grad

Wenn das Thermometer wieder T-Shirt Wetter anzeigt, wird es Zeit deine Teepause nach draußen zu verlegen. Egal ob im Wald, im Park, am Fluß oder auf deiner Terrasse – Tee im freien zu genießen ist eine wunderbare Erfahrung. 

Und da frische Luft bekanntlich hungrig macht, haben wir ein Tee-Snack-Rezept für dich, damit du immer genug Energie für dein nächstes Abenteuer hast. Der Beerenschmaus Granola Riegel ist der perfekte Begleiter für unterwegs und hat dabei die richtige Portion Fruchtigkeit und Pep für dich im Gepäck. Außerdem ist er kinderleicht zuzubereiten. Also auf die Zutaten, fertig los! 

Zutaten Granola Riegel

ZUTATEN für 1 Blech (20 cm) Beerenschmaus Granola Riegel 

–  100 g zarte Haferflocken

–  35 g Kürbiskerne

–  35 g Gold-Leinsamen (siehe Notizen)

–  25 g Reispuffs

–  50 g ganze Mandeln

–  75 g Beerenschmaus Bio Nr. 1534

–  25 g Aroniabeeren (siehe Notizen)

–  100 g vegane Margarine

–  100 g Reissirup

–  50 g Zucker

Zubereitung Beerenschmaus Granola Riegel

  1. Ofen auf 175 °C vorheizen. 
  2. Haferflocken, Kürbiskerne und Leinsamen auf ein Backblech geben und ca. 8 – 10 min im Ofen rösten. Danach komplett abkühlen lassen.
  3. Butter, Zucker, Reissirup in einen Topf geben und langsam erhitzen. So lange umrühren bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat und ca. 1 min sprudelnd kochen lassen.
  4. Den losen Beerenschmaus Tee in das Butter-Zucker-Sirup Gemisch geben und gut durchrühren. 10 min ziehen/abkühlen lassen
Haferflocken auf Backblech
Zutaten Granola Riegel in Glasschale
  1. Die angerösteten Haferflocken und Samen in eine Schüssel geben und die restlichen Zutaten hinzufügen. Die nun abgekühlte Zucker-Butter-Tee Mischung dazugeben und kräftig durchrühren, so dass alle trockenen Zutaten mit ihr in Berühung kommen.
  2. Granola Gemisch in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und festandrücken. Gelingt am besten mit dem Boden eines Glases. So lange zusammenpressen, bis es eine kompakte Masse ist.
  3. Form in den Kühlschrank stellen und warten bis die Masse komplett abgekühlt ist (min. 1 h)
  4. Im Anschluss mit einem scharfen Messer in gleichgroße Riegel schneiden und genießen. 
klebrige Masse in Glasschale
Granola Riegel geschnitten auf Brett

Tee Empfehlung 

Für deine Beerenschmaus Granola Riegel Pause empfehlen wir Dir den Yellow Jade Oolong aus Taiwan. Dieser Oolong stammt aus der Gebirgsregion des Jadeberges (höchster Berg Taiwans) und wird dich mit seiner Honigsüße umschwärmen. Obwohl er ca. zu 25% oxidiert ist, gehört er trotzdem eher zur leichten Sorte und harmonisiert mit seinen Erdbeernuancen perfekt mit der Beerigkeit der Granola Riegels. 

Außerdem eigenet sich der Yellow Jade Oolong wie alle Taiwanesischen Oolongs hervorragend für den Mehrfachaufguss. Wenn die Pause also mal wieder länger gehen kann, ist dieser Tee der richtige Begleiter. 

Person mit Granola Riegel in der Hand
Picknick mit Granola Riegel und tee
Oolong wird in Glasschale gegossen

Tipps zum Rezept

• Falls Du keine Goldleinsamen findest, kannst du auch einfach normale Leinsamen verwenden. Goldleinsamen sind im Geschmack etwas milder, als Ihre braunen Verwandten

• Anstatt Kürbiskernen und Mandeln kannst Du auch alle möglichen anderen Samen und Nüsse verwenden. Sonnenblumenkerne, Sesamsamen, Hanfsamen, Haselnüsse, etc. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

• Wir haben in diesem Rezept Reissirup verwendet, damit die Riegel vegan sind. Wenn Dir das weniger wichtig ist, kannst Du auch einfach Honig (flüssig) verwenden. 

• Um deine Granola Riegel noch cremiger zu machen, kannst Du ihnen auch noch Kakaonibs oder einfach dunkle gehackte Schokolade hinzugeben. Diese sollte der Masse allerdings erst hinzugegeben werden, wenn diese bereits abgekühlt ist, da die Schokolade sonst schmilzt.  

ZUTATEN FÜR BEERENSCHMAUS GRANOLA RIEGEL EINKAUFEN

ab: 1,50 

150,00 53,20  / kg

Mehr Tee Rezepte entdecken