Matcha Reisflakes Cookies

Chef: Catalina Ionescu Mikovic, Foto: Ionela Stoica

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten:

1 Tasse Reisflakes

1/3 Tasse geschrotete Leinsamen

1/3 Tasse Mandeln

1 zerdrückte Banane

1 TL Zimt

2 EL Kokosnussblütenzucker/Honig oder Agavensirup

Matcha Schokolade z.B. von Keiko

 

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Alle Zutaten mischen bis eine klebrige Masse entsteht. 8 Bällchen formen und diese zu flachen Talern drücken und etwa 20 min auf Backpapier im Backofen backen. Oder etwas länger wenn du sie lieber goldbraun magst. In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Kekse aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Bis zur Hälfte in Schokolade tauchen und trocknen lassen.

Jetzt musst du dich nur noch ein wenig gedulden und warten, bis die Schokolade getrocknet ist.

Lass es dir schmecken!

 



 

catalina-round-small

 

CATALINA MIRKOVIC
Lebenskünstlerin | Networkerin | IT Beraterin | Multikulti | Globetrotter

„Ich bin wie mein Essen: einfach und bunt. Manchmal auch sehr wild.
Kochen ist meine Meditation. Ich habe noch nie 100% nach einen Rezept gekocht.

Ich heiße Catalina, bin 39, komme ursprünglich aus Rumänien,
lebe und arbeite seit 15 Jahren in Frankfurt am Main.“

Leidenschaft | Experimentieren | Inspirieren | Entdecken | Kreieren